Project Description

Fasten kreativ * Heilfasten Urlaub

Ankommen bei sich selbst!

Während des Fastenwanderns reinigt sich der Körper, der Blick wird klar und die feinen Impulse der Seele werden spürbar. Dieser Prozess wird beim kreativen Arbeiten sichtbar gemacht und die entstandenen Abbilder der inneren Vorgänge unterstützen Sie am weiteren eigenen Weg.

Bild: Marah Strohmeyer

Fastenwochen kreativ machen die Veränderung sichtbar

Wenn Veränderungen anstehen, bietet eine Fastenwoche fernab des Alltags eine gute Möglichkeit, Klarheit und Orientierung zu erlangen. Der bewusste Verzicht auf feste Nahrung während eines gewissen Zeitrahmens wirkt sich positiv auf Geist wie auch Körper aus. Durch das Weglassen von Unnötigem und die Konzentration auf Wesentliches wird viel Energie für Aufräumarbeiten frei.

Kreative Tätigkeiten unterstützen das Loslassen von hinderlichen oder nicht mehr benötigten Denk- und Verhaltensmustern. So entsteht der Raum für Neues, Zukunftsweisendes. Ein Werk, das den Veränderungsprozess sichtbar macht und zu Hause im Alltag motivieren kann, das Neue ins Leben zu integrieren.

Fastenwochen als Auszeit für Körper und Seele

Geht die Lebensfreude abhanden und scheint das Leben nur mehr aus Aufgaben und Terminen zu bestehen, dann ist es eine gute Idee, sich eine Auszeit zu gönnen. Mit Fasten – egal, ob in milder oder strenger Form, geben Sie Ihrem Verdauungssystem eine Ruhepause, die Ihnen der ganze Körper dankt. Leichte Bewegung in der Natur, kreatives Gestalten und regelmäßige Entspannungszeiten helfen dabei, wieder in Balance zu kommen und neue Lebensenergie zu tanken.

Fasten in Gemeinschaft

Besonders inspirierend und verstärkend wirkt dabei das gemeinsame Erleben in einer Gruppe. Fasten führt uns aus unserer Komfortzone heraus, ermöglicht Ent-Wicklung. Dabei hilft besonders der Austausch miteinander, um Entscheidungen zu treffen und neue Pfade zu beschreiten. Nicht umsonst finden sich in vielen Traditionen Fastenzeiten als Vorbereitung auf wichtige Feste oder persönliche Übergangsriten.

Ablauf

Idealerweise dauert ein Fastenprogramm sieben bis zehn Tage, inklusive Entlastungs- und Aufbautage. Auf Wunsch und bei guter Gesundheit kann die Dauer des Fastens ohne weiteres  verlängert werden.
Bereits nach zwei bis drei Fastentagen, in denen der Körper mit der Umstellung des Stoffwechsels beschäftigt ist, setzt sich die Lebenskraft, die anfangs in Entgiftungs- und Ausscheidungsprozessen gebunden war, frei und versorgt den ganzen Körper.
Ein Gefühl von grenzenloser Energie macht sich breit, die in jeder Zelle spürbar ist. Lebensfreude, Freiheit und Leichtigkeit pur!
Regelmäßige Fastenzeiten sind eine einfache und nachhaltige Art der körperlichen und geistigen Gesundheitsvorsorge. Unser Körper kommt ins Gleichgewicht und beginnt sich auf sein Idealgewicht zu zubewegen. Und nebenbei erfahren wir dabei Offenheit für die feinen Impulse unserer Seele, die sich durch unseren Körper ausdrücken will und uns eine Richtung im Leben vorgibt.

Exemplarischer Ablauf einer Fastenwoche

Vorbereitung

Nach der Anmeldung erhalten Sie ein Datenblatt sowie Tipps für die Entlastungstage.
Im Datenblatt frage ich nach wichtigen Informationen über Ihre Beweggründe zum Fasten und Ihren gesundheitlichen Zustand, damit ich Sie bestmöglich betreuen kann.
Die Entlastungstage führen Sie in der Woche vor dem Fasten nach meiner Anleitung durch. Sie dienen der Vorbereitung Ihres Körpers und erleichtern Ihnen den Einstieg in die Fastentage.

Die Fastenwoche

Die eigentliche Fastenwoche enthält einige Fixpunkte, die für alle TeilnehmerInnen gleich sind; sie ermöglichen mir, Sie persönlich und die Gruppe professionell zu begleiten:

  • persönliches Kennenlerngespräch
  • tägliches Morgenprogramm (aktives Erwachen, Spaziergang, leichte Körperübungen)
  • drei gemeinsame Mahlzeiten pro Tag
  • Gesprächsrunden und Information zu fastenspezifische Themen
  • kreatives Arbeiten

Weitere Programmpunkte variieren je nach Thema der Fastenwoche (Wanderungen, Märchen, Radtouren, Schwimmen sowie kreative Tätigkeiten) und sind optional. Sie unterstützen das gemeinschaftliche Erleben während des Fastens. Befindlichkeitsrunden, Achtsamkeitsübungen und Meditationen runden das Angebot ab.

Während der Fastenwoche ist auch viel Zeit für Sie selbst eingeplant, die Sie je nach Geschmack verbringen können. Manche nutzen diese für Sport oder andere Aktivitäten, andere für Selbstreflexion, Schlafen oder einfach Nichtstun!

Auch weiterführende persönliche Beratung von mir, Massagen und andere Anwendungen können Sie in Anspruch nehmen – je nach Angebot in der jeweiligen Unterkunft, das Sie auf der betreffenden Website finden.

Abschluss der Fastenwoche

Das Fasten brechen wir in der Regel gemeinsam als Gruppe während der Fastenwoche und am letzten Tag genießen wir leichte, basische Vollwertkost.

Betreuung nach der Fastenwoche

Diese Zeit des stufenweisen Kostaufbaus ist besonders wichtig, um ein optimales Ergebnis Ihrer Fastenwoche zu erzielen.

Oft ist eine professionelle Nachbetreuung nach Beendigung des Fastens sinnvoll, die bei der Umstellung der Ernährungsgewohnheiten unterstützt. Dies empfehle ich besonders bei Wunsch nach weiterer Gewichtsabnahme. Das individuelle weiterführende Ernährungscoaching kann telefonisch oder via Skype erfolgen.

Auf Wunsch der Gruppe kann nach ca. drei Monaten ein gemeinsamer Entlastungstag mit Zeit für Austausch, weiterführende Information, Meditation und Achtsamkeitsübungen stattfinden.

Termine – Fasten kreativ

  • Sa
    19
    Okt
    2019
    Sa
    26
    Okt
    2019

    Fasten und heilsame Märchen im mystischen Mühlviertel

    Seminarhaus Waldhof, https://seminarhaus-waldhof.at/

    NEBEL – Zeit – Wenn Nebel sich lichten

    Fasten und heilsame Märchen zu Samhein

    Ende Oktober/ Anfang November stehen die Tore zur Anderswelt weit offen und erlauben uns intensive Wahrnehmungen auf vielen Ebenen. In dieser besonderen Zeit den Körper entschlacken und reinigen, in der herbstlichen Natur wandern und Märchen drinnen und draußen lauschen – das sind die Besonderheiten dieser Fasten- Woche.

     

    Christine C. Fegerl, Ernährungswissenschaftlerin und ärztl. geprüfte Fastenleiterin, und Christa G. Schmollgruber, Erzählkünstlerin, Umweltpädagogin und Persönlichkeitstrainerin bieten Ihnen ihre professionelle Betreuung in dieser Wurzelsuppen- Fasten- Woche an.

    Genießen Sie während dieser Woche viel Zeit in der Natur. Spezielle Energie- und Bewegungsübungen, Vorträge und Märchenerzählungen komplettieren das Programm.

     

    Folgendes ist in der Woche enthalten:

     

    • ein persönliches Einführungsgespräch mit der Fastenleiterin
    • aktives Erwachen mit Yoga, Qigong, Dehnungs-­ und Atemübungen
    • gemeinsame Mahlzeiten am Tag
    • tägliche Befindlichkeitsrunden
    • tägliche Leberwickel
    • tägliche Aktivitäten im Freien wie z.B. Märchen-­ Spaziergang, mit allen Sinnen wahrnehmen, (Reit-) Wanderungen etc.
    • ein entschlackendes Fußbad
    • abends täglich Entspannungsübungen und/oder Meditationen
    • Vorträge zu den Themen Fasten, Ernährung, Atmung, Entspannung u.ä.
    • 1 Märchenabend
    • 1 Tag der Stille
    • 1 freier Nachmittag

     

    Folgendes können Sie optional dazu buchen:

     

    • Coaching zu den Themen Ernährung und „Leichter Leben“ mit Christine C. Fegerl
    • Lassen Sie sich von Christa G. Schmollgruber intuitiv die heilsame Geschichte erzählen, die in diesem Moment nur für Sie bestimmt ist.
    • Massagen und Wellness- Behandlungen auf Anfrage

     

    Wann?          

    Samstag, 19. bis Samstag, 26. Oktober 2019

      

    Kosten?        

    EUR 890,00 (all inclusive für Seminar, Verpflegung und Unterkunft)

      

    Wo?               

    Seminarhaus Waldhof

    Waldhäuser 22

    4184 Helfenberg

    www.seminarhaus-waldhof.at

     

    Genauere Information und Anmeldung bei:

     

    Frau Mag. Christine C. Fegerl

    Ernährungswissenschaftlerin und ärztlich geprüfte Fastenleiterin

    Mattsee / Salzburg

     

    info@lebensimpulse.info

    www.lebensimpulse.info

     

    Referentinnen:

    Christine Carina Fegerl Mag. rer. nat.,

     

    Ernährungswissenschaftlerin, ärztlich geprüfte Fastenleiterin, energetische Arbeit seit 1991.

    Ihre größte Lehrmeisterin ist die Natur. Daneben hat sie diverse human- energetische Ausbildungen wie Aromatherapie, Bowtech, Emotionale Balance, Body Talk usw. absolviert.

     

    Sie bietet Fastenkurse an ausgewählten Plätzen im In- und Ausland an.
    Daneben begleitet sie Menschen bei der Umstellung ihrer Ernährungs- und Lebensgewohnheiten im Alltag.

     

    Christa Gabriela Schmollgruber Mag. rer.nat.,

     

    seit 1998 Erzählkünstlerin aus Berufung mit naturwissenschaftlichen Wurzeln, Erzähl-Coach, Expertin für heilsames Erzählen nach der Methode des Intuitiven Erzählens, Persönlichkeitstrainerin mit Märchen, Umweltpädagogin und Autorin.

     

    Sie lebt in der Steiermark und in Wien, veranstaltet Seminare und Lehrgänge zum Erzählen lernen und erzählt, wohin immer man sie engagiert, auf Deutsch und/oder Englisch für große und kleine Zuhörende.

     

    Nähere Informationen unter

    www.maerchenfuermenschen.at

     

    » INFO EINBLENDEN
  • Fr
    15
    Nov
    2019
    Fr
    22
    Nov
    2019

    Entschlacken mit der MAD, Waldbaden und meditatives Schreiben

    Villa Sonnwend National Park Lodge

    Entschlacken mit der MAD, Waldbaden und meditatives Schreiben

    Den Körper entschlacken und reinigen, im Wald Entspannung und innere Ruhe finden  und abends in meditativer Atmosphäre Innenschau halten - das sind die Besonderheiten dieser Fasten-Woche im Nationalpark Kalkalpen.

    Genießen Sie während dieser  Woche leichte Vollkost nach der Milden Ableitungsdiät von FX Mayr und viel Zeit in der Natur. Ein Ranger des Nationalparks führt Sie an einen besonders eindrucksvollen Ort und gibt Ihnen interessante Einblicke in die Wildnis der nördlichen Kalkalpen.

    Spezielle Energie- und Bewegungsübungen am Morgen, Vorträge und abendliche Entspannungseinheiten komplettieren das Programm.

    Folgendes ist in der Woche enthalten:

    • ein persönliches Einführungsgespräch mit der Fastenleiterin
    • aktives Erwachen mit Yoga, Qigong, Dehnungs-­ und Atemübungen
    • gemeinsame Mahlzeiten am Tag
    • tägliche Befindlichkeitsrunden
    • täglich Leberwickel
    • tägliche Wanderungen oder Aktivitäten im Freien
    • ein entschlackendes Fußbad
    • abends Entspannungsübungen, meditatives Schreiben oder geführte Meditationen
    • Vorträge zu Themen wie Fasten, Ernährung, Lebensstil
    • 1 Tag der Stille

    Folgendes können Sie optional dazu buchen:

    • Coaching zu den Themen Ernährung und „Leichter Leben“ mit Christine C. Fegerl
    • Massagen und Wellness-Behandlungen auf Anfrage

     

     

    Kosten:

    Fastenbegleitung
    für die Woche pro Person € 300,-

    Pauschale für Übernachtung & Fastenverpflegung
    im Doppelzimmer pro Person € 624,-
    im Einzelzimmer € 708,-

     

    In der Villa Sonnwend National Park Lodge genießen Sie folgende Leistungen:

    • Zimmerausstattung mit Vollholzmöbeln, Dusche/WC, Fön, Flat-TV, kostenloses W-LAN und Radio
    • Verpflegung lt. Fastenprogramm
    • 1 Tour mit einem Nationalpark Ranger halbtags (Winterwaldwandern)
    • Entspannung im Kaminzimmer mit Kachelofen
    • „Klein aber fein“! Kleiner Wellnessbereich mit Sauna, Infrarotkabine und Ruheraum!
    • Gratis Schneeschuhverleih inklusive Stöcke
    • Großzügige Parkanlage mit Liegewiese
    • Gratis Mountainbikes samt Helm für unsere Seminargäste
    • Ausgangspunkt für diverse Wanderungen
    • Wander- und Bikespezialisten Servicepaket
    • Schuhtrockner
    • Kostenfreier Parkplatz vor dem Hotel für SeminarteilnehmerInnen
    • Gratis Transfer vom/zum Bahnhof Windischgarsten bei umweltfreundlicher Anreise

    Die Ortstaxe € 2,00 pro Person und Nacht wird extra ausgewiesen und ist nicht im Preis inkludiert.

     

    Kontaktdaten:

    Nationalpark O.ö. Kalkalpen Service Ges.m.b.H.
    Villa Sonnwend National Park Lodge
    A-4575 Roßleithen, Mayrwinkl 80
    Tel. +43 (7562) 20592, Fax 206 14
    www.villa-sonnwend.at

    » INFO EINBLENDEN
  • Do
    28
    Nov
    2019

    Ernährungsumstellung und die Kunst der Motivierung

    15:00ZRM®-Praxis Unerseeweg 2

    Ein gemütlicher Abend, der dich zu wohltuender Ernährung inspiriert.

    Ernährungsexpertin Christine C. Fegerl gibt dir alltagstaugliche Tipps zur Umstellung,
    Motivationstrainerin Hedwig Schug gibt dir einen spielerischen Schubser Motivation mit. So ist es ein Leichtes, deinen inneren Schweinehund zähmen.

    DO, 28. November 2019
    18:00-21:00
    € 90,-

    ZRM®-Praxis Unerseeweg 2

    Anmeldung unter
    0676 6124606 oder 0699-11589800
    www.lebensimpulse.info - www.hedwigschug.at

    » INFO EINBLENDEN
  • So
    08
    Dez
    2019

    Meditative Winterwanderung mit sanften Yogaübungen und Agnihotra

    14.00 – 17.00 UhrPraxis f. Lebensimpulse, Ramooserstr. 50a

    Meditative Winterwanderung mit sanften Yogaübungen und Agnihotra

    8.Dezember 2019
    14.00 – 17.00 Uhr

    Treffpunkt: Praxis f. Lebensimpulse, Ramooserstr. 50a

    Während des Wanderns oder bei einer wärmenden Tasse Tee habt ihr die Möglichkeit, mit Christine C. Fegerl, Ernährungsexpertin und Humanenergetikerin, eure Fragen zum Thema Ernährung, Gewichtsreduktion und nachhaltiger Lebensstil zu besprechen.

    Mit Therapeutin und Yogalehrerin Claudia Müller könnt ihr Gespräche zu Themen wie Meditation, was raubt mir Energie - was gibt mir Energie, wie beende ich mein Gedankenkarussell führen.

    Reine Gehzeit ca. 1,5 Stunden
    Preis: € 22,-

    Anmeldung
    0676 / 6124606 oder 0650/2419906

    » INFO EINBLENDEN