Loading...
Stimmen 2018-09-16T10:47:01+00:00

Stimmen/Feed Back
Fastenbegleitung

„Du hast mich vor und während dem Fasten wunderbar betreut. Danke für dein Verständnis für meine Zweifel, ob ich das Fasten auch durchhalte. Mit deiner Unterstützung habe ich das wunderbar geschafft, meine Hosen gehen wieder zu und ich bin wieder voller Lebensfreude. Das ist das Allerschönste!“
A.F.

„Danke für die praktischen Tipps, die du mir gegeben hast. Ich werde sie sicher in meinen Alltag zuhause integrieren.“
Monika G.

„Ich habe ja schon einige Fastenerfahrungen, aber diese Begleitung war was ganz Spezielles. Und es war toll, wie wir uns in der Gruppe gegenseitig unterstützt haben. Wir sind richtig zusammengewachsen in dieser Woche.“
B.S.

„Wenn ich gewusst hätte, wie leicht mir das Fasten fällt, hätte ich es schon viel früher gemacht! Danke für deine wertvollen Ratschläge.“
Gabi T.

„Ich faste regelmäßig einmal im Jahr und dachte mir, dass Sie mir nichts Neues mehr darüber erzählen werden. Aber ich habe mich geirrt!“
Stefan W.

„Mir gefiel die Mischung aus Zeit für mich selbst und Aktivitäten in der Gruppe. Dazu noch die vielen Hintergrundinformationen, die mir helfen, meine Ernährungsverhalten auch im Alltag etwas bewusster zu gestalten. Danke für deine professionelle Begleitung.“
I.K.

„Vielen Dank für das von dir geführte Fastenerlebnis. … Ich fühle mich eingehüllt in Liebe und Verständnis. … Auch das Essen, selbst wenn es nur das Löffeln des Tees ist, ist wie eine Zeremonie…“
Lotte F.; Aus einem Brief.

„Als ich zur Fastenwoche kam, war ich völlig ausgepowert. diese paar Tage fasten bzw. sehr achtsam essen, brachten mir viel von meiner früheren Lebendigkeit zurück. Ich bin voll motiviert, das bewusste Essen in meinen Alltag zu integrieren – mir selbst zuliebe. Danke für deine achtsame und liebevolle Begleitung.“
M.M.

„Die Wanderungen sind bestens ausgewählt. Sie ermöglichen ein wirkliches Erleben und Entdecken der Natur, die so großartig ist.“
Ernst W.

Stimmen/Feed Back
Ernährungsvorträge

„Dank Ihrer anschaulichen Ausführungen verstehe ich jetzt die Zusammenhänge im Körper viel besser!“

„Ich nehme mir viele der kleinen Tipps, die Sie so humorvoll in Ihren Vortrag einbetten, mit, um sie im Alltag umzusetzen. Danke!“

„Danke für Ihren interessanten Vortrag. Das gibt mir wieder Hoffnung!“

„Danke für den lebendigen und inspirierenden Vortrag – dass gesunde Ernährung so einfach sein kann, motiviert mich, das Gehörte umzusetzen.“

„Unsere Mitarbeiter haben Ihren Vortrag sehr gut aufgenommen. Bei der Nachbesprechung kam der Wunsch auf, zum nächsten Workshop auch ihre Frauen mitbringen zu dürfen.“

„Sie haben es geschafft, uns sehr eindrücklich zu erklären, dass es um das Zusammenspiel zwischen meiner Verdauungskraft und vollwertiger Nahrungsmittel geht, wenn ich mich gesund ernähren will. Das ist für mich neu und nach meinen bisherigen Erfahrungen gut nachvollziehbar.“

Stimmen/Feed Back
CMBT / Humanenergetik

„…und was mache ich jetzt mit meinem Fahrrad, wenn ich heimfliege?“
Heinz N.; nach einer sehr tiefgehenden Behandlung

„Wenn ich gewusst hätte, wie einfach sich dieses Problem lösen lässt, wäre ich schon viel früher gekommen!“
Renate J.; nach zwei Terminen

„Die Schmerzen am Steißbein sind dank deiner Hilfe völlig verschwunden.“
Astrid K.; SMS nach der ersten Behandlung

„Seit Jahren habe ich nicht mehr so gut geschlafen wie nach der Behandlung bei Ihnen!“
Thomas S.; am Beginn der zweiten Sitzung

„Ich brauche wieder einmal ein bisschen mehr Orientierung in meinem Leben. Darf ich wieder zu dir kommen?“
Theresa P.; nach einigen Sitzungen vor 2 Jahren

„Man sollte nicht glauben, wie gut sich diese paar Griffe auf mein allgemeines Wohlbefinden auswirken!“
Christa H.; nach einer Behandlung

„Wenn ich mich erinnere an den Tag, als ich zum ersten Mal hier war, dann stelle ich fest, dass sich alle Beschwerden wesentlich verbessert haben. – Danke!“
Christa G.; nach vier Behandlungen

„Ich habe das Gefühl, endlich wieder frei durchatmen zu können!“
Franz H.

„Das tut nicht nur dem Körper gut, sondern auch der – Seele.“
Josef F.; Techniker, 86 Jahre